Initiative für brandverletzte Kinder e.V.


Paulinchen e.V. wurde 1993 gegründet, um Familien nach Verbrennungs- und Verbrühungsunfällen
ihrer Kinder zu beraten, bei Problemen in der Rehabilitationszeit zu helfen sowie präventiv auf die Unfallursachen hinzuweisen.

Der Verein arbeitet bundesweit, ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt.

Der Verein wurde 1998 mit einem Anerkennungspreis des Hanse-Merkur-Preises für Kinderschutz
und dem Preis „Beispielhafte Hilfe für kranke Kinder“ der Kroschke-Stiftung ausgezeichnet.

Aber schauen sie selber auf der Seite nach sie enthält viele Informationen